Über uns

Die TROISDORFER Taschengeldbörse ist ein Gemeinschaftsprojekt der AWO Oberlar e.V.  und der Stadt Troisdorf. Wir bieten Menschen mit Einschränkungen die Möglichkeit, Kontakt zu Jugendlichen aufzunehmen. Jugendlichen mit sozialem Engagement bieten wir die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten anzubieten. Sie können sinnvoll Unterstützung leisten und sich etwas dazuverdienen. Wir verstehen uns so als soziale Brücke zwischen den Generationen. Als “Taschengeld” empfehlen wir nicht weniger als 5 Euro je Stunde.

Um die Leistungen der TROISDORFER Taschengeldbörse in Anspruch nehmen zu können, ist die Registrierung unter Anerkennung der Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen nötig. Wir verstehen uns nicht als Arbeitsvermittler. Wir stellen lediglich die Plattform zur Kontaktaufnahme zu Verfügung. Absprachen und deren Einhaltung bleiben allein der Verantwortung der beiden Parteien vorbehalten.